FESTIVALVORSCHAU: TEIFLJÅGD OPEN AIR 2024 – Burg Piberstein 01.06.2024

von Marko Jakob und Lucifera Nightmare 17.01.2024 (Update 17.01.2024)


Ein Open Air Festival auf einer Burg – das geht eigentlich immer. Und so war auch die erste Ausgabe des Teifljågd Open Air 2023 ein voller Erfolg.  Die im oberösterreichischen Mühlviertel gelegene Burg Piberstein, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde, bietet eine hervorragende Kulisse für ein solches Event und ist zugleich auch ein Ort zum Wohlfühlen.

Der musikalische Fokus des Festivals liegt im Bereich Pagan-, Death-, Black- und Doom-Metal. Es werden 2024 wie schon im vergangenen Jahr einheimische Bands, aber auch internationale Künstler auftreten – dieses Mal sogar gleich zwei Bands aus Skandinavien.

Inzwischen stehen alle acht Bands fest, die beim Teifljågd Open Air 2024 auftreten werden. Der Ticketvorverkauf hat bereits Ende 2023 begonnen. Den Link zum Ticketshop findest du weiter unten.

Es besteht wieder die Möglichkeit, in der unmittelbaren Umgebung der Burg zu parken und zu campen. Auch eine Anreise per Bus ist möglich.

Sollte es Neuigkeiten oder Änderungen geben, werden wir dich natürlich darüber informieren.

Line-Up: Perchta, Our Survival Depends On Us, Shores Of Null, Saturnalia Temple, Strigoi, Weltenbrandt, Unholy Obscurity, Havukruunu


Zusätzliche Infos

Location: Burg Piberstein, Piberstein 1, 4184 Helfenberg, Austria

Datum: 01.06.2024
Beginn: 14.00 Uhr

Tickets: https://kupfticket.com/events/teifljgd-open-air-2024

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/182668544924953/

Teifljågd Page: https://www.facebook.com/teifljogdmetalopenair

Burg Piberstein: https://www.facebook.com/burgpiberstein

Bands

https://www.facebook.com/havukruunu

https://www.facebook.com/unholyobscurity

https://www.facebook.com/weltenbrandt

https://www.facebook.com/strigoibandofficial

https://www.facebook.com/saturnaliatemple

https://www.facebook.com/shoresofnull

https://www.facebook.com/artcollectiveosdou

https://www.facebook.com/perchta.band