Me The Tiger Berlin Bi Nuu 07.09.2017

Auf ihrer 5 Auftritte umfassenden Tour durch Deutschland machten Me The Tiger am 07.09.2017 im Berliner Club Bi Nuu Station.

Mit im Gepäck hatten Gabriella Åström (Vocals & Synth), Tobias Andersson (Synth & Guitar) and Jonas Martinsson (Drums) aus Falun/Schweden natürlich das im August 2017 erschienene 3. Album ‘What is Beautiful never dies’. Leider lockten die Schweden nur ca. 30 Zuschauer an, die aber ein  tolles Konzert geboten bekamen. Der wunderbar treibende Electro Pop mit eingängigen Refrains animierte die Besucher schnell zum mittanzen und mitsingen. Die 3 Musiker, die absolut Spaß auf der Bühne haben und diesen auf das Publikum übertragen. Vor allem Tobias lässt es beim Gitarre spielen richtig krachen, hüpft und springt fast bis zur Erschöpfung. Bei einem Song überlasst er die Gitarre einem Fan im Publikum. Zum zwischendurch Luft holen gab eine  Mischung aus elektronischen Beats und auch einigen ruhigen Stücken. Alle, die nicht im Bi Nuu waren haben ein tolles Konzert verpasst.

Me The Tiger sind an einem Punkt angekommen, wo die Karriere steil nach führen könnte und eine neue Generation von elektronischer Musik eingeleitet wird.

Setlist

  1. What is beautiful
  2. Slottet
  3. Saknaden
  4. Myheroine
  5. Ariana
  6. Headlines
  7. Meadow
  8. Hollow
  9. Kerosene
  10. Everything I am
  11. I thougt sleep would do it
  12. Hiraeth
  13. Pocket sized edition ending
  14. As we really rre
  15. What promises are worth
  16. All we had