von Marko Jakob | 06.12.2020 |


Ein neues Festival steht in den Startlöchern. Nachdem am 01.12.2020 der Vorverkauf für das Stella Nomine Festival begonnen hat, gab der Veranstalter einige Tage später die erste Band bekannt. Die Kultband Das Ich aus Deutschland, die seit nunmehr 30 Jahren eine feste Größe in der Gothic Szene ist, wird mit ihrer lebendigen Liveshow sicher zu den Highlights des Festivals gehören.

Auf die Besucher wartet ein Festival wie in alten Zeiten. Aktuell ist geplant, dass es keine Trennung zwischen Camp- und Bühnenbereich geben soll – also ist absolute Gemütlichkeit vorprogrammiert.

Das Festivalgelände mitten in der Natur ist auch was die Lage angeht, viel besucherfreundlicher, als einige andere große Events auf Ackerflächen oder Flugplätzen. Die Hauptbühne wird sogar von Bäumen gesäumt. Nun lasst uns alle gemeinsam die Daumen drücken, dass wir zusammen ein tolles Wochenende erleben können – auch im Sinne der im Jahr 2020 arg gebeutelten Veranstaltungsbranche.

Trotz seiner langjährigen Erfahrung mit dem In Flammen Open Air, welches seit 15 Jahren in Torgau stattfindet, weiß Veranstalter Thomas Richter, dass er ein großes Risiko eingeht. Also helft mit und kauft Tickets im Vorverkauf. Bis zum 15.04.2021 gibt es noch die preisgünstigeren Early Bird Tickets, wahlweise auch im Bundle mit einem Festivalshirt.

Die Bekanntgabe der nächsten Bands erfolgt nach und nach, wir halten euch auf dem Laufenden.


bisher bestätigte Bands: +++ Ash Code +++ Auger +++ Baical +++ Christian Death +++ Das Ich +++ Funker Vogt +++ Liv Kristine +++ Other Day +++ She Past Away +++ Terrorfrequenz +++ Tiamat +++

Weitere Infos zum Festival

Datum:            19.08. – 21.08.2021
Location:         Entenfang / 04860 Torgau

Event:             https://www.facebook.com/events/810140166194638
Tickets:           https://www.stella-nomine-festival.com/tickets/

Facebook:       https://www.facebook.com/StellaNomineFestival
Website:         https://www.stella-nomine-festival.com/